Schlechte Zähne und Unfruchtbarkeit - gibt es einen Zusammenhang?

Zahnarzt Heidelberg / News und Infos

Eine neue Studie zeigt die Verbindung von schlechten Zähnen und Unfruchtbarkeit.

Man weiss seit längerem, dass schlechte Zähne eine Auswirkung auf die Schwangerschaft haben können. So erhöht sich durch chronische Entzündungen im Mund das Risiko eines Blasensprungs und das Risiko einer Frühgeburt.

Ebenso wurde in einer neuen Studie nachgewiesen werden, dass die natürliche Fruchtbarkeit bei einer akuten Paradontitis um 20% abnimmt.

Aus diesem Grund sollte schon vor der Schwangerschaft auf eine ausreichende Mundhygiene und Prophylaxe geachtet werden, um Komplikation vor und während der Schwangerschaft zu vermeiden.