Unsere Behandlungen im Überblick

Eine Behandlung nach dem neuesten zahnmedizinischen Standard ist für uns selbstverständlich.

Am Anfang einer Therapie klären wir Sie über die Möglichkeiten sowie das Für und Wider der in Frage kommenden zahnärztlichen Behandlungsmethoden auf, so dass Sie sich niemals „alleine gelassen“ fühlen. Auch informieren wir Sie gerne über unser Vorsorge-Angebot.

Hier sehen Sie unsere Behandlungen und Leistungen im Überblick. Ausführlichere Informationen finden Sie durch Klick auf den jeweiligen Begriff.

Ästhetische Zahnheilkunde

Das Ziel der ästhetischen Zahnheilkunde ist es, erkrankte, beschädigte oder verloren gegangene Zähne naturgetreu zu rekonstruieren. So lässt sich sowohl die natürliche Funktion als auch das ästhetische Erscheinungsbild wiederherstellen.

Umweltzahnmedizin

Der Ansatz der Umweltzahnmedizin betrachtet den Körper in seiner Gesamtheit, mit Fokus auf den Mundraum. Im Mittelpunkt steht die Behandlung von Patienten mit chronisch entzündungsbedingten Erkrankungen wie Allergien, Rheuma, Osteoporose, Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen oder Parodontitis.

Laserbehandlung

Unter Laserbehandlung (oder Laserzahnheilkunde) versteht man den Einsatz von speziell für die Zahnbehandlung entwickelten Lasergeräten. Diese können zum Beispiel Bohrer und Spritze ersetzen. So ermöglichen sie eine schmerzarme sanfte Zahnheilkunde. Weitere Vorteile sind etwa eine Verkürzung der Behandlungsdauer oder die Beschleunigung der Wundheilung. Unsere Therapieschwerpunkte in der Laserzahnheilkunde sind unter anderem Kariesentfernung, Behandlung von Parodontitis sowie Wurzelbehandlung.

Parodontologie

Die Parodontitis (die sogenannte Parodontose) ist eine Erkrankung des Zahnfleisches, des Zahnbettes sowie des Zahnhaltapparates, die anfänglich schmerzlos verläuft. Ohne eine entsprechende zahnärztliche Behandlung führt sie unweigerlich zum Zahnverlust. Die ist der Grund warum eine frühzeitige Behandlung der Parodontitis durch den Zahnarzt eine bedeutende vorbeugende Funktion hat.

Zahnersatz

Die zahnärztliche Prothetik hat die Aufgabe, fehlende Zähne zu ersetzen. Dies wird abhängig von der individuellen Mundraumsituation durch Kronen, Teilkronen, Brücken, Prothesen oder implantatgetragenen Zahnersatz gewährleistet.

Kariestherapie / Füllungstherapie

Unter Karies (Zahnfäule) versteht man einen langsam fortschreitenden Vorgang der Zerstörung der Zahnhartsubstanz. In der moderne Zahnmedizin existieren heutzutage mehre hochwertige Füllungsmöglichkeiten - Kompositfüllungen, Gold oder Keramik -, die wir Ihnen in unserer Zahnarztpraxis selbstverständlich anbieten.

Endodontie / Wurzelbehandlung

Der Grund für eine endodontische Behandlung beim Zahnarzt ist meist eine entzündliche bakterielle Infektion des Zahnnervs (Pulpa). Mit modernsten Therapiemethoden und unsere langjährigen Erfahrung können wir Ihre Schmerzen schnell und sanft stoppen und für eine langfristige therapeutische Lösung sorgen. Das Ziel einer endodontischen Behandlung ist in unserer Zahnarztpraxis der Erhalt Ihres Zahnes.

Schienentherapie

Eine zahnärztliche Schienentherapie ist bei verschiedenen Krankheitsbildern erforderlich, etwa Kiefergelenkserkrankungen, Kaumuskelerkrankung, Schmerzen im Kiefergelenksbereich, Zähneknirschen, Tinnitus oder Migräne. Unbehandelt können viele dieser Krankheitsbilder zu Schäden am Kiefer führen. Darum raten wir ggf. zu einer sogenannten Schienentherapie. Nach einer ausführlichen Diagnose stellen wir eine individuell für Sie angepasste Aufbissschiene her.

HarmonieSchiene

Wenn Sie sich mit Zahnlücken, schiefen oder gedrehten Zähnen nicht abfinden wollen, dann haben wir für Sie die passende Lösung: Die durchsichtige, herausnehmbare HarmonieSchiene. Sie fällt nicht auf und behindert weder beim Sprechen noch beim Lachen. So bietet sie eine effektive und im Gegensatz zu anderen Schienentherapien kostengünstigere Alternative.

Schnarchtherapie

Zur zahnärztlichen Behandlung von Schnarchen bis hin zur Schlafapnoe (Schnarchen mit Aussetzen der Atmung) ist der Einsatz sogenannter TAP- Schienen zur Vorverlagerung des Unterkiefers sinnvoll einsetzbar. Denn eine Schlafapnoe birgt Gesundheitsrisiken die von Kopfschmerzen bis zu einem erhöhten Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle reichen. Die Therapie ermöglicht Ihnen einen gesunden und erholsamen Schlaf.